AG Zukunft

AG Zukunft – Wie geht es ab dem Schuljahr 2016/17 weiter?

Mit der Gründung der Betreuungsinitiative ERS Plus e.V. und dem Ausbau des Königshauses, haben wir es geschafft für das aktuelle Schuljahr 32 zusätzliche Betreuungsplätze an der Ernst-Reuter-Schule zu schaffen. Doch dies allein deckt den Bedarf auf dem Heilsberg zukünftig nicht mehr ab. Denn auch im kommenden Schuljahr 2016/17 werden wieder viele Kinder keinen Betreuungsplatz erhalten.

Unser Ziel ist es auch für die kommenden Jahrgänge, konstruktiv und gemeinsam mit betroffenen Eltern, Alternativen zur anstehenden Unterversorgung mit Betreuungsplätzen zu erarbeiten. Durch die breite Erfahrung, die wir bereits gesammelt haben, können wir auf gutes „Know How“ und funktionierende Strukturen im Verein zurückgreifen.

Das konstituierende Treffen der „AG Zukunft“ fand am 29.9.2015 im Königshaus statt. Die AG Zukunft besteht aktuell aus ca. zwanzig Eltern der Betreuungsinitiative ERS plus e.V. Innerhalb der AG Zukunft wurden Teams gebildet, um Synergien optimal zu bündeln. Es wurden verschiedene thematische Schwerpunkten gebildet, um gezielt an einer Lösung für die zukünftige Betreuungsplatzproblematik zu arbeiten.

Sind Sie in Zukunft auch von der Betreuungsplatzproblematik betroffen und möchten gerne mitarbeiten? Wir freuen uns über Ihre Unterstützung. Bitte nehmen Sie Kontakt zu uns per eMail auf
kontakt@ers-plus.de